Almaregardens Lakritz, salzig

- Weitere Informationen über

Almaregardens Lakritz, süß

Almaregårdens - Natürlich ist das lakritz im inneren der Tüte nochmals luftdicht verpackt, damit die Frische über einen längeren Zeitraum gewährleistet wird. Zur herstellung werden beste Rohwaren verwendet, darunter zum Beispiel eine Lakritzwurzel aus dem Iran, welche als eine der Besten gilt. Wie leicht zu vermuten ist verfügt der 1850 erbaute Hof eine unmittelbare Nähe zur rauhen See.

Frei von gelantine und unnötigen Zusätzen. Wie eben zu großmutters Zeiten im Tante Emma Laden um die Ecke. Dieses lakritz wird nach altem Rezept hergestellt und ist frei von Gelantine. Nach altem Rezept frei Gelatine. Dadurch entsteht der vollendete Geschmack und die angenehme Konsistenz. Wenn also naschen, dann soll es schon etwas Gutes sein! So wie beim Lakritz von Almaregårdens.

Almaregardens Lakritz, süß - Der name setzt sich zusammen aus dem lateinischen Begriff "Al mare", übersetzt "am Meer" und dem schwedischen Wort "gården", welches den "Hof" bezeichnet. Süßwaren mit guten gewissen verzehren - das ist ein Traum für den Gourmet. Unser tipp: testen sie doch einmal die Kombination dieser Süßware mit einem schweren italienischen Rotwein.

In hübscher nostalgischer Verpackung. Bestes Lakritz aus Schweden.

Weitere Informationen über Almaregårdens


Ähnliche Produkte